Fahrlehrerschmiede München

Fahrschul-Betriebswirtschaftslehrgang

Fahrschul-Betriebswirtschaftslehrgang

1,199.99

Dieser Lehrgang soll Sie als zukünftigen selbständigen Fahrschulinhaber auf Ihren Geschäftsalltag vorbereiten. Sie erhalten Expertentipps und Hilfestellungen rund um das Thema Selbständigkeit mit einer Fahrschule. Nach § 11 (1) Nr. 5 FahrlG wird eine Fahrschulerlaubnis nur erteilt, wenn der Bewerber um die Fahrschulerlaubnis unter anderem an einem 70 Unterrichtsstunden umfassenden Fahrschulbetriebswirtschaftskurs teilgenommen hat.

 

Leeren
Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Fahrschul-Betriebswirtschaftslehrgang

Dieser Lehrgang bereitet dich als zukünftigen selbständigen Fahrschulinhaber auf den Geschäftsalltag vor. Du erhältst Expertentipps und Hilfestellungen rund um das Thema Selbständigkeit mit einer Fahrschule. Nach § 11 (1) Nr. 5 FahrlG wird eine Fahrschulerlaubnis nur erteilt, wenn der Bewerber um die Fahrschulerlaubnis unter anderem an einem 70 Unterrichtsstunden umfassenden Fahrschulbetriebswirtschaftskurs teilgenommen hat.

Dieser ist somit eine der Voraussetzungen, die ein Fahrlehrer für eine Selbständigkeit mit einer Fahrschule erfüllen muss.

Zusätzliche Informationen

Kursdatum

06.05.2024 – 21.05.2024, 19.08.2024 – 03.09.2024

  • Du besitzt die Fahrlehrerlaubnis für die Klassen, die Du in deiner Fahrschule ausbilden möchtest
  • Du hast innerhalb der letzten 5 Jahre mindestens 3 Jahre lang hauptberuflich theoretischen und praktischen Unterricht erteilt.

Am Lehrgang kann auch schon teilgenommen werden, ohne die Voraussetzungen zu erfüllen.

 

Der Betriebswirtschaftslehrgang zur Selbstständigkeit ist förderbar. Du kannst dich gerne persönlich über mögliche Fördermaßnahmen beraten lassen. Eine Übersicht findest Du hier.

 

//
Das Team der Fahrlehrerschmiede helfen dir gerne weiter.
👋 Wie können wir dir helfen?